Rufen Sie uns an: +90 532 324 81 04 (Whatsapp, Viber verfügbar)

Barttransplantation

Sie können den natürlichen und permanenten Bart bekommen, von dem Sie geträumt haben.

BarttransplantationEin Bart ist ein sehr spezielles ästhetisches Detail im Gesicht eines Mannes. Doch eine große Anzahl von Männern, manchmal aufgrund von genetischen Faktoren, manchmal aufgrund von Unfällen oder anderen Umständen, hat dieses Privileg unglücklicherweise nicht. Die Möglichkeit eines Bartes ist ein natürliches Geschenk an die Männer, doch Probleme hierbei können durchaus mit psychologischem Druck bei vielen Männern verbunden sein. Bis vor kurzem wurde in solchen Fällen Medikation angewendet, die jedoch mit vielen Nebenwirkungen verbunden war. Inzwischen ist es möglich, durch sehr erfolgreiche Transplantationsmethoden sehr gute Resultate zu erzielen.

 Wie wird eine Barttransplantation durchgeführt?
Die FUE-Methode für Haartransplantation kann ebenfalls für die Transplantation von Haar im Gesicht angewendet werden. Bei der ersten Beratung werden zwischen dem Kunden und dem Expertenteam die für das Implantat vorgesehene Gesichtszone sowie die gewünschte Bartform besprochen. Dann werden die für die Bartstruktur am geeignetsten Haarfollikel ausgewählt und einzeln entnommen. Mit der Hilfe von speziellen Instrumenten werden diese dann in den zuvor geöffneten Haarkanal eingesetzt, und die Operation wird beendet.  Bei der Barthaartransplantation wird es nach ein paar Wochen zu einem vorübergehenden Haarausfall kommen, so wie es auch sonst beim Haar geschieht. Danach aber, etwa ab dem dritten Monat, wirkt der Bart ganz natürlich, und die Transplantation wird auf den ersten Blick nicht erkennbar sein.

Nach der Barthaartransplantation
Nach der Transplantation sollten Sie mit keinen ernsthaften Problemen konfrontiert sein, die Sie in Ihrem Alltag behindern könnten. Es wird ausreichend sein, sich während der ersten Woche nicht zu rasieren und sich zwei Wochen lang so weit wie möglich vor der Sonne zu schützen. Wenn die Operation durch einen Experten durchgeführt wird und man eine vorsichtige persönliche Nachsorge einhält, kann man innerhalb von nur wenigen Monaten einen dichten Bart in der gewünschten Form erhalten.

Für wen eignet sich ein Barthaartransplantat?
Die Transplantation von Barthaar kann bei beinahe jedem Mann durchgeführt werden, wenn es auch ein paar Ausnahmen gibt. Es ist möglich, diese Technik bei Männern mit nur sehr wenig oder auch ohne eigenem Barthaar anzuwenden, sogar wenn das Gesicht von früheren Verbrennungen oder anderen Narben gezeichnet sein sollte.

Copyright 2016 Hair & Esthetics - Haarausfall Antalya Home | Über uns | Dienstleistungen | Kontakt